Faktoren des Haarausfalls

/Faktoren des Haarausfalls
Faktoren des Haarausfalls2018-09-13T23:20:57+00:00

Verschiedene Faktoren müssen berücksichtigt werden, bevor eine Haartransplantation durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass jeder Patient die gewünschten Ergebnisse erzielt – dauerhaft.

Die wichtigsten Faktoren sind wie folgt:

Alter

Häufig wird Haarausfall durch DHT schon früh bemerkt. Jedoch wird nicht jeder, der ein Zurückweichen des Haaransatzes wahrnimmt, unter Kahlheit leiden. Dies sollte also nicht unbedingt Anlass zur Sorge geben.

Das Zurückweichen des Haaransatzes geschieht häufig, auch bei Männern, die nicht kahl werden. Nur sehr wenige Männer behalten während ihres gesamten Lebens einen niedrigen Haaransatz.

Daher muss das Haar auf der gesamten Kopfhaut untersucht werden, um festzustellen, ob eine Miniaturisierung der Haare bereits stattfindet.

Familiengeschichte
Haarausfall kann genetisch bedingt sein. Hier müssen wir sehen, ob es bereits Fälle von Haarausfall in der Familie gibt bzw. gab.

Wenn ja, wie viele Familienmitglieder hatten oder haben Haarausfall? Bis zu welchem Grad ist der Haarausfall fortgeschritten? Wie alt sind diejenigen in der Familie, die Haarausfall bekommen haben?

Manchmal gab es in der Familie keinen Haarausfall, was darauf hinweisen kann, dass es einen anderen Grund für den Verlust des Haupthaares des Patienten geben kann, der nicht mit der Genetik zusammenhängt.

Um die Ursache des Haarausfalls jedes einzelnen Patienten zu finden schauen wir uns alle Faktoren gut an, damit wir die richtige Behandlung für lang anhaltende Ergebnisse zur Verfügung zu stellen.

Verlustgrad vs. Alter

Sobald ein Patient angefangen hat, Haare zu verlieren, können wir davon ausgehen, dass dieser Prozess weitergehen wird – auch wenn Geschwindigkeit und Schweregrad des Haarausfalls von Patient zu Patient variieren können.

Wenn ein jüngerer Patient unter 30 Jahren bereits einen schweren Haarausfall jenseits eines NW3 auf der Norwood-Skala hat, ist mit Haarausfall bis NW6 zu rechnen.

NORWOOD SCALE

Das bedeutet, dass diese Patienten Haare an ihrem vorderen Haaransatz, in der Mitte des Kopfes und an der Krone verlieren. Daher müssen wir dies bei der Planung der Haartransplantation berücksichtigen, um lang anhaltende Ergebnisse zu erzielen.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Haartransplantation ist nicht nur das unmittelbare Ergebnis, sondern auch ein natürliches kosmetisches Aussehen – langfristig!